unsere Favoriten Beliebte Rolex Uhrenbestandsserie 2018

Rolex Oyster Perpetual Sky-Dweller
Rolex Oyster Perpetual Sky-Dweller

Geschützt durch 14 Patente ist der Sky-Dweller die erste komplett neue Rolex, die lange eingeführt wurde, und sicherlich die komplizierteste Rolex für noch längere Zeit. Der Sky-Dweller ist ähnlich wie Rolex Flaggschiff Day-Date gehalten und ist mit seinem ausgeschnittenen Zifferblatt und den Öffnungen an jeder Stundenmarkierung, die in den Funktionen für den Zwei- und Jahreskalender verwendet wird, unverwechselbar. Wenn diese beiden Funktionen nicht ausreichen, können Sie mit dem beeindruckenden Befehlsring das Datum, die Referenzzeit und die Ortszeit mit der Krone einstellen, indem Sie die Blende drehen, um sie auszuwählen.

Rolex Oyster Perpetual Yacht-Master II, Lot 75
Rolex Oyster Perpetual Yacht-Master II, Lot 75

Neben dem Sea-Dweller ist die Rolex Yacht-Master II mit 44 mm die größte Rolex-Uhr, die uns in das Gebiet von Hublot bringt. Die Yacht-Master II ist eine Statement-Uhr, die getragen werden soll, um gesehen zu werden, hat aber auch eine Funktion. Es verfügt über einen programmierbaren, 1 bis 10-minütigen Flyback-Regatta-Timer, der mit der drehbaren Befehlsblende ähnlich wie beim Rolex Sky-Dweller eingestellt wird.

Rolex GMT-Master II Ref. 116758SARU - Los 16
Rolex GMT-Master II Ref. 116758SARU – Los 16

Der ursprüngliche GMT wurde Mitte der 1950er Jahre eingeführt und die jetzige Generation über 60 Jahre später auf den Markt gebracht. Die GMT hatte immer eine zweifarbige Lünette, um zwischen Tag und Nacht zu unterscheiden. Das Modell im Angebot ist das SARU 18 Karat Gold mit einer bidirektionalen drehbaren Lünette mit 18 Saphiren im Baguetteschliff, 18 Rubinen im Baguetteschliff, 22 Diamanten im Baguetteschliff und einem Diamanten im Billionenschliff. Sein Gehäuse ist mit 76 Brillanten besetzt.

Rolex Cosmograph Daytona Platinum Ref 116506 - Los 28
Rolex Cosmograph Daytona Platinum Ref 116506 – Los 28

Wohl das Beste bis zuletzt … Debut auf der Basel World 2013 von Rolex zum 50-jährigen Jubiläum des heiligen Cosmograph Daytona, dem ersten Daytona in Platin. Es verfügt über eine hervorragende Keramik-Lünette, um diese lästigen Kratzer zu bekämpfen und ist damit die zweite Daytona mit der „Cerachrom“ -Technologie von Rolex.

Schreibe einen Kommentar